Nabenschaltung

Von bislang zwei Herstellern werden auf der Markt sogar Nabenschaltungen mit zwölf oder vierzehn Gängen angeboten. Eine Kettenschaltung ist bei sorgfältiger Wartung zwar robuster und in der Schaltung exakter, während eine Nabenschaltung aber weniger Wartungsaufwand erfordert und einen geschlossenen Kettenkasten ermöglicht. Der Ersatz der Fahrradkette durch einen Zahnriemen ist ebenfalls nur bei einer Nabenschaltung möglich.

Nabenschaltungen

Wer ein Fahrrad oder Cityrad mit einer Rücktrittbremse oder einem geschlossenen Kettenkasten wünscht, muss ein Fahrrad mit einer Nabenschaltung kaufen. Bei dieser Schaltung umlaufen drei als Planetenträger bezeichnete Rädchen ein Sonnenrad, welches fest auf einer Nebenachse angebracht ist, und verursachen auf diese Weise die Drehung eines Hohlrades. Unterschiedliche Drehzahlen von Hohlrad und Planetenträgern führen dann zu den verschiedenen Gängen. Dabei sind unterschiedliche Funktionsweisen möglich. Bei einer Übersetzung treibt das Hohlrad die Nabe an, während der Planetenträger mit dem Ritzel verbunden ist. Bei einer Untersetzung hingegen ist das Hohlrad mit dem Ritzel verbunden, wobei der Planetenträger die Nabe antreibt. Die dritte Möglichkeit besteht darin, dass die Nabe direkt vom Ritzel angetrieben wird. Durch die Verwendung von mehr als einem Planetenträger lässt sich die Anzahl der Gänge erhöhen.

Bei einer Nabenschaltung bestehen gegenüber einer Kettenschaltung deutlich größere Schaltsprünge, so dass sie für Sport- und Rennräder als nur wenig geeignet eingestuft wird. Die Schaltung kann exakt eingestellt werden, bei den meisten heute verkauften Rädern ist das Schalten aus dem Stand heraus möglich. Wenn die Gänge nicht sauber schalten oder der kleinste beziehungsweise der größte Gang sich nicht einstellen lassen, kann sich Problem durch Drehen an der Spannungsschraube fast immer behoben werden. Für den Schutz der Schaltung ist es sinnvoll, schrittweise von einem Gang zum nächsten zu schalten, sofern die Verkehrssituation nicht zwingend sprunghaftes Schalten erfordert.

Comments are closed.